5. Römische Zahlen

Als römische Zahlen werden die Zahlzeichen einer in der römischen Antike entstandenen Zahschrift bezeichnet.
Es werden die lateinischen Buchstaben
I: 1
V: 5
X: 10
L: 50
C: 100
D: 500
M: 1000
als Zahlzeichen für die Schreibung der natürlichen Zahlen verwendet.

Übung

Römische Zahlen 1

Römische Zahlen 2

Römische Zahlen 3

Römische Zahlen 4


Klapptest