3. Teilbarkeitsregeln

Um die Teilbarkeit von Zahlen zu überprüfen, gibt es folgende Teilbarkeitsregeln.
Eine Zahl ist durch 2 teilbar, wenn sie gerade ist. Ihre letzte Ziffer also 0, 2, 4, 6 oder 8 lautet.
Eine Zahl ist durch 3 teilbar, wenn ihre Quersumme durch 3 teilbar ist.
Eine Zahl ist durch 4 teilbar, wenn ihre zwei letzten Zahlen durch 4 teilbar sind.
Eine Zahl ist durch 5 teilbar, wenn ihre letzte Ziffer 0 oder 5 lautet.
Eine Zahl ist durch 6 teilbar, wenn sie durch 2 und 3 teilbar ist.
Eine Zahl ist durch 8 teilbar, wenn ihre letzten 3 Zahlen durch 8 teilbar sind.
Eine Zahl ist durch 9 teilbar, wenn ihre Quersumme durch 9 teilbar ist.
Eine Zahl ist durch 10 teilbar, wenn ihre letzte Ziffer 0 lautet.
Eine Zahl ist durch 25 teilbar, wenn ihre zwei letzten Ziffern 00, 25, 50 oder 75 lauten.

Übung
Teilbarkeit 1

Klapptest
Teilbarkeitsregeln

Spickzettel
Download